Author Topic: Absurdes ICQ-Registrations-Paradoxon  (Read 542 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Absurdes ICQ-Registrations-Paradoxon
« on: 29 12 2018, 22:06:33 »
Hallo allerseits!

Vielleicht kann mir von Euch jd. bei einem seltsamen Registrationsproblem bei ICQ weiterhelfen. Ich habe heute die letzte Miranda NG Version installiert, weil diese dem Vernehmen nach auch schon das neue ICQ-Protokoll unterstützt. Ich konnte mich auch mit meinen Zugangsdaten mit Miranda NG einloggen.

Nun habe ich eben versucht, bei ICQ für einen Bekannten, der heute ebenfalls Miranda NG installiert hat, einen ICQ-Account einzurichten.
Offenbar wird derzeit bei ICQ ausschließlich eine mobile Rufnummer und keine EMailadresse akzeptiert.
Nach Angabe der Rufnummer kam via SMS ein Code, der eingegeben werden musste und das SCHIEN es dann gewesen zu sein, weil oben im Browserfenster der Eingelogged-Status auf der ICQ-Seite angezeigt wurde. Klicke ich dort auf mein Profil, sehe ich auch eine ICQ-Account-Nummer, die in Miranda NG eingetragen werden kann. Aber Miranda will natürlich daneben auch ein PASSWORT. Genau ein solches erhält man aber nicht bzw. kann ich es im Profil auf der ICQ-Webseite nicht anlegen, da dort unter EDIT erneut die Handynummer anzugeben ist, wenn ich ein Passwort setze, aber beim anschließenden Anklicken von Request-SMS die Fehlermeldung "invalid" Passwort ausgegeben wird.

Wenn auch "Recover Password" gehe, Rufnummer eingebe und Request SMS anklicken, erhalte ich ebenfalls eine Fehlermeldung:"You cannot recover the password&quot".

Vor über 2 Jahren wurde dieses Problem hier schon einmal geschildert, aber leider funktioniert selbst der dort angebene workaround nicht mehr.

Ich frage mich, wie seitdem überhaupt noch jemand bei ICQ erfolgreich einen Account anlegen konnte?

Hat von Euch jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?


Viele Grüße
mirandatestit



« Last Edit: 01 01 2019, 11:47:37 by mirandatestit »
 

Offline Wishmaster

  • Developer
  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 650
  • Country: de
  • Karma: 31
  • Anti-Hero
  • Version Info
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #1 on: 30 12 2018, 10:37:34 »
Hallo,
ICQ erzwingt auf jeden Fall früher oder später die Koppelung des ICQ_Kontos an eine Mobilfunknummer, Grund hierfür ist ein russisches Gesetz, welches alle russischen Messenger ab Mai 2019 dazu verpflichtet.

Wie meldest er sich denn mit dem neuen Konto auf der ICQ-Webseite an? Mit Telefonnummer und Sicherheitsnummer per SM? Hast du mal versucht, das Passwort hier zurückzusetzen und da seine ICQ-Nummer anzugeben?
« Last Edit: 30 12 2018, 12:42:42 by Wishmaster »
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #2 on: 30 12 2018, 12:29:59 »
Hallo,

vielen Dank für Deinen Beitrag!

Eine Anmeldung ist aus den genannten Gründen (Kein Passwort) NUR durch Angabe der Telefonnummer und des SMS-Code möglich!

Ich bin DEINEM Link gefolgt, aber da geschieht genau das, was ich bereits geschildert hatte: "You cannot recover the password"!
Streng genommen eine korrekte Meldung, weil ja noch nicht einmal ein Passwort vergeben wurde, das recovered werden könnte.

Unter
https://donnikitos.com/attaching-an-e-mail-address-to-icq/
ist ja sogar schon 2016 von jemandem die gleiche Erfahrung dokumentiert worden, nur dass inzwischen leider auch dessen Workaround nicht mehr funktioniert.

Es ist schon erstaunlich, dass offenkundig talentierte Programmierer sich offensichtlich noch nie mit softwareergonomischen Aspekten wie etwa der Erwartungskonformität, Plausibilität u. ä. auseinandergesetzt haben!

Wenn man sich mit Handy und SMS-Code via Opt-In autorisiert hat, müsste man sofort auf eine Seite redirected werden, auf welcher man erstmal ein Passwort festlegt, welches man in Kombination mit der ICQ-Account-Nummer in Clients wie bspw. Miranda nutzen kann.

Ich frage mich, wie aktuell Leute zu einem ICQ-Account kommen sollen?

Hinzu kommt, dass der "Support", den ich via Formular auf das Problem aufmerksam gemacht habe, offenbar auch eine eigene Auslegung des Begriffes "soon" hat, wenn eine  Mail mit dem Hinweis "We will contact you soon" herausgeht.

Viele Grüße
mirandatestit
 

Offline Wishmaster

  • Developer
  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 650
  • Country: de
  • Karma: 31
  • Anti-Hero
  • Version Info
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #3 on: 30 12 2018, 14:00:45 »
Hast du es hier über diesen Link versucht? Da musst du deine Telefonnummer und das Captcha angeben, und im nachfolgenden Dialog den per SMS erhaltenen Bestätigungsdialog sowie das neue Passwort.
Da kannst du auch ein Passwort setzen wenn du noch nie eines vergeben hast. Zumindest hat das bei anderen Nutzern so funktioniert.
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #4 on: 30 12 2018, 14:21:56 »
Hallo,

das ist der gleiche Link, den Du schon in Deinem letzten Beitrag angegeben hast!

Und ich hatte ja bereits geschrieben, was geschieht, wenn ich diesen anklicke, die TelNr und Captcha eingebe: Es wird eine Fehlermeldung ""You cannot recover the password" geworfen.
Der Witz ist, dass dann in der Tat eine weitere SMS mit Code generiert wird, aber eben nicht zur Seite redirected wird, auf der man dann sein Passwort setzen kann.

Viele Grüße
Mirandatestit
 

Offline Wishmaster

  • Developer
  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 650
  • Country: de
  • Karma: 31
  • Anti-Hero
  • Version Info
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #5 on: 30 12 2018, 14:38:45 »
Das ist komisch. Genau so funktioniert es nämlich für andere, ebenfalls neu erstellte Konten. Habs auch nochmal hier beschrieben.

Sorry, da habe ich auch keine Idee, warum es bei dir nicht funktioniert. Eventuell mal mit einem anderen Browser versuchen (auch wenn ich das nicht wirklich glaube)?
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #6 on: 30 12 2018, 16:09:09 »
Leider hat es auch mit einem anderen Browser nicht funktioniert. Gleiches Fehlerbild!

Tja, das heißt dann leider nach mehr als 10 Jahren Abschied nehmen vom ICQ-Protokoll und ggf. auf den Massen-Hype-Zug aufzuspringen.


Viele Grüße
mirandatestit
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #7 on: 30 12 2018, 16:21:20 »
Der Bekannte hat noch einen ICQ-Account, mit dem er bis vor kurzem (Protokollumstellung) mit QIP auch auf den ICQ-Server einloggen konnte.

Das Problem ist, dass er das Passwort nicht mehr kennt, das mit Asterikszeichen bei ihm in QIP hinterlegt ist und es offenbar auch keines der gängigen bekannten Tools (nirs etc.) schafft, das Passwort anzuzeigen. Daher muss er einen neuen ICQ-Account registrieren, um die Logindaten in Miranda nutzen zu können. Es gibt ja vermutlich keine Import-Funktion in Miranda für QIP-Setups.


Viele Grüße
mirandatestit
 

Offline Wishmaster

  • Developer
  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 650
  • Country: de
  • Karma: 31
  • Anti-Hero
  • Version Info
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #8 on: 30 12 2018, 16:29:52 »
Nein, für QIP-Passwörter nicht - aber hilft auch da nicht die oben erwähnte Passwort-Zurücksetzen-Funktion? Da könnte er dann ja seine E-Mail-Adresse angeben.
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #9 on: 30 12 2018, 16:44:25 »
Wir haben die drei Mailadressen, die damals in Frage kamen, bereits getestet.
Auf der ICQ-Seite kommt stets die Meldung "The specified email address is not linked with an ICQ account".

Musste man nicht damals auf der QIP-Seite die Mailadresse angeben?

Es gibt ein Tool namens qippassrecovery:
https://github.com/bashkirtsevich-llc/qippassrecovery/tree/master/BIN

Ich bin mir aber nicht sicher, ob Github prüft, ob dort auch Malware u. ä. gehostet wird.


Viele Grüße
mirandatestit
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #10 on: 30 12 2018, 20:46:35 »
Hallo,

ich habe nun selbst nochmals eine Registration bei ICQ mit einer neuen Handynummer vollzogen.

Als ich anschließend durch "Password Recovery" versuchte, ein Passwort zu setzen, erhielt ich die gleiche Meldung nach Eingabe meiner Handynummer und des Captchas: "You cannot recover the password".

Normalerweise nutze ich nicht so drastische Worte, aber meiner Meinung nach muss man bei den Verantwortlichen bei ICQ schon ziemlich naiv sein, wenn man dort die beschriebenen Probleme nicht mitbekommt.

Traurig, dass man wg. solch einer Unfähigkeit gezwungen ist, auf einen der der üblichen Chat-Clients zu setzen.

Viele Grüße
mirandatestit
 

Offline dartraiden

  • Beta Tester
  • *****
  • Posts: 1024
  • Country: ru
  • Karma: 35
  • Version Info
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #11 on: 30 12 2018, 21:18:08 »
Seems like this is not working anymore (I get same error)... Was really working 27/12/2018, I did it (set up password via password reset) on freshly registered account :(
Really sorry
_██_
(°ᴗƪ)
 

Offline mida

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 182
  • Country: at
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #12 on: 01 01 2019, 02:21:35 »
mirandatestit,
wenn dein Bekannte qip verwendet, kannst du mir die config.ini per pm schicken und du bekommst das pw zurück
wenn du möchtest suche und ersetze innerhalb der datei überall die icq nummer um sicher zu sein dass ich kein mist anstelle  ;)
sorry for my bad english
 

Offline mirandatestitTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 0
Re: Absudes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #13 on: 01 01 2019, 11:35:55 »
Hallo und ein "frohes neues Jahr"!

Herzlichen Dank nochmals für Eure Bemühungen, mir weiterzuhelfen.
@mida: Auch Dir für das Angebot!

Für alle, die vor einem ähnlichen Problem stehen:

Meine Recherchen führten mich letztlich zu diesem Online-Decrypter, der aus dem MD5-Hash das Passwort rekonstruiert.

Für QIP2005 sind bspw. aus der config.ini die Werte aus den Zeilen custom1 und custom2 auszulesen und dem Online-Decrypter anzugeben.
WICHTIG ist auch, dass man nicht die Defaultbezeichnung "qip.exe" im Formular stehen lässt, falls man diese Datei umbenannt hat. Es ist dann die unbenannte Bezeichnung einzugeben. Ich hatte dies zunächst übersehen, deswegen mein Hinweis!

Viele Grüße
mirandatestit
 

Offline dartraiden

  • Beta Tester
  • *****
  • Posts: 1024
  • Country: ru
  • Karma: 35
  • Version Info
Re: Absurdes ICQ-Registrations-Paradoxon
« Reply #14 on: 02 01 2019, 21:25:05 »
Auth by phone just implemented and you get it in next update.
It contains some bugs, but working:
- create ICQ account in Miranda account manager
- go to Options → ICQ settings
- push "Register" button (yes, even if you already registered)
- enter phone without + or -. Only numbers. For example 79040126416 for Russia
- press "Send me code" button
- enter code from SMS
- press OK to close registration dialog
- don't press OK to close Miranda optionss! press Cancel
- restart Miranda and try to connect

@ghazan will definitely fix these bugs when he comes back
_██_
(°ᴗƪ)