Author Topic: Miranda NG und Windows 10, Darstellungsprobleme  (Read 271 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline ThortiTopic starter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Miranda NG und Windows 10, Darstellungsprobleme
« on: 12 10 2016, 10:56:16 »
Hallo,

ich habe seit kurzem Windows 10 (1607 LTSB) im Einsatz und nutze schon seit Jahren Miranda NG (unter Win7/8.1).

Ich habe folgendes Problem:
Wenn ich im Windows 10 arbeite, funktioniert alles wunderbar, alls Dialoge, etc. werden korrekt dargestellt. Sobald ich Miranda NG starte, habe ich Systemweit mit Darstellungsproblemen zu kämpfen. Von den Dialogfenstern ist nur die Titelleiste und der Rahmen zu sehen. Der Inhalt bleibt leer, bzw. Transparent. Beim Aufklappen vom Systray sehe ich nur den Rahmen, kann aber keine Icons sehen. Mache ich Screenshots, sind die Sachen korrekt auf den Screenshots, aber ich sehe es auf dem Bildschirm nicht.
Wenn ich Miranda beende, dann bleibt das Problem bestehen, bis ich mich abmelde von Windows.

Für mich sieht es so aus, als ob Miranda die Grafikkarte in irgendnen speziellen "Modus" umschaltet, der für diese Darstellungsfehler sorgt. Ich habe schon sämtliche Skins deaktiviert und bin auf Standard gegangen, aber das Problem besteht weiter. Gibt es in Miranda irgendwelche Einstellungen hierzu?

Noch ein paar Infos zur Hardware:
Dell Latitude E5470, i7-6820HQ, OnBoard Intel HD Graphics 530.
 

Offline Wishmaster

  • Developer
  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 603
  • Country: de
  • Karma: 31
  • Anti-Hero
  • Version Info
Re: Miranda NG und Windows 10, Darstellungsprobleme
« Reply #1 on: 12 10 2016, 16:46:00 »
Hallo,
ja, das Problem ist leider bekannt, und ist auch erst seit dem letzten Geburtstagsupdate von Windows 10 entstanden. Das Ticket hierzu ist hier.
Anscheinend hilft es, in den Einstellungen unter Plugins clist_modern zu deaktivieren oder in den Einstellungen Aero Glass zu deaktivieren (unter Einstellungen -> kontaktliste -> Liste).
Es ist schon seltsam, dass Code, der schon seit Windows XP funktioniert, auf einmal dermaßen Windows zerlegt. Miranda geht jedenfalls nicht direkt an die Grafikkarte heran.

Poste mal bitte eine Versionsinfo, da sind u.a. auch Infos zu Windows, deiner Hardware und Miranda NG drin.